2017 lief mir Titien "le p'tit chien" über den Weg (oder ich ihm?) !

Auf unseren Spaziergängen durch Wälder, Wiesen und Dörfer entstand die Idee zu "Die Abenteuer von Titien und Griotte".

Wir treffen und filmen Leute, Tiere, Pflanzen und Fabelwesen, stellen Fragen, lösen Rätsel und erleben viele Abenteuer !

Im Juni 2018 entwickelten wir in Zusammenarbeit mit einer Primarschulklasse die Vorstellung "Titien und die streikenden Kühe".

Im November traf Titien den Samichlaus im Wald und seit April haben wir gespannt verfolgt, wie aus einer Blüte ein Apfel wird.  

Im Moment spazieren wir durch den Aargau und sind fasziniert von seiner reichen Geschichte...

 

Ich, alias Griotte, greife auf 30 Jahre Erfahrung im Showbereich zurück.

Von der Kunstgewerbeschule in Genf, zum französischen Pferdezirkus "Zingaro" und über ein eigenes Zelt mit Freunden wurde ich Akrobatin, Schauspielerin und Clown.

1993 gründete ich meine eigene Theater-Zirkus Compagnie "La Rabouine". Begleitet von meinem Hund "Raf le Chien" entstanden in den folgenden Jahren mehrere Vorstellungen, Interventionen und Animationen für Kinder und Erwachsene in Frankreich, Holland und bis nach Südafrika !

2003 ging es zurück zum Zirkus ! "Stellina, Balloni, Starlight, Helvetia" und eine mehrjährige Zusammenarbeit mit dem Esstheater "Clowns&Kalorien"  liessen mich die Schweiz neu entdecken.

2010 war es nach einer verpatzten Operation mit Akrobatik zu Ende. Ich fand einen Job bei SwissAirlines als Flugbegleiterin. Nach über 20 Jahren im Wohnwagen wurde ich im Aargau sesshaft und fing wieder an zu Zeichnen und Malen.

Heute, wenn ich nicht am Spazieren, Kreieren, Gärtnern bin, arbeite ich freelance als "Maître de Cabine" für Swiss oder als Allrounderin in der Landwirtschaft.